PV-Reinigung: Komplettsystem für Agravis Ost

Die Agravis Ost GmbH & Co.KG aus Bülstringen hat sich jüngst für ein Komplettsystem der Firma hyCLEANER entschieden, um die werkseigenen PV-Anlagen zu reinigen. Neben dem Reinigungsroboter solarROBOT pro stattete die Firma hyCLEANER einen IVECO-Transporter mit mobiler Osmoseanlage und weiterem Zubehör aus und lieferte gemeinsam mit dem Partnerunternehmen CMC Arbeitsbühnnen GmbH & Co. KG eine CMC S19N-Raupenarbeitsbühne.

Das Besondere an der Arbeitsbühne: Das „N“ steht für „Narrow“ – also schmal und bezieht sich auf die benötigte Aufstellfläche der Raupenarbeitsbühne S19N von lediglich 2,84 Meter in der Breite. Somit kann die Arbeitsbühne auch bei beschränktem Platzangebot sicher positioniert werden und bietet dennoch bei 230 kg eine Reichweite von acht Metern sowie bei reduzierter Korblast von 120 kg ganze 9,50 Meter. Serienmäßig verfügen die CMC Raupenarbeitsbühnen über innenliegende Luft-/Wasser-Leitungen – wobei es wichtig ist, dass das System mit der passenden Leitungsgröße konfiguriert wird, damit auf der maximalen Arbeitshöhe noch ausreichend Wasser, sprich mit genug Druck für die Reinigung ankommt.